Donnerstag, 19 April 2018 20:45

Jugendkapelle des Musikvereins feiert 50. Geburtstag beim Musikjugendtreff

An ihrem 50. Geburtstag hat die Jugendkapelle des Musikvereins Mägerkingen gezeigt, dass sie trotz des mittlerweile fortgeschrittenen Alters noch gut im Saft ist. Beim Musikjugendtreff - einer reinen Jugendveranstaltung, die zu großen Teilen von den Jugendlichen der Jugendkapelle organisiert wird - feierte sie das Jubiläum gemeinsam mit Jugendkapellen aus der näheren und weiteren Region. Die Jugendorchester aus Steihilben und Wilsingen, Oberstetten und Bernloch, Trochtelfingen, Sondelfingen und natürlich die Mägerkinger Jugendkapelle und Jugendgruppe selbst nutzten bei der nun bereits 13. Ausgabe die Gelegenheit, bei je zwanzig bis dreißigminütigen Auftritten ohne Leistungsdruck Auftrittspraxis zu sammeln. Mit Spannung wurde auch wieder der über die Mittagszeit stattfindende Spieleblock erwartet, bei dem die Jugendkapellen in mehreren nervenaufreibenden und lustigen Wettbewerben gegeneinander antraten. Doch ganz gleich wer beim Liedergurgeln, Bassschlüssel-Präzisionswurf oder beim Schlaumeier-Quiz die Nase vorn hatte - am Ende waren alle Teilnehmer Sieger, weil sie gemeinsam Spaß hatten.

Am 13.07.2018 geht die Geburtstagsfeier der Jugendkapelle in die zweite Runde: Über 700 Musizierende von 20 Musikvereinen werden gemeinsam an einer festlichen Serenade auf dem Mägerkinger Dorfplatz teilnehmen, bevor sie durch den Ort zur Auftaktveranstaltung des dreitägigen Fests „Rock und Blasmusik am See“ mit der  Blasmusikgruppe „Viera Blech“ marschieren.

Bericht im Reutlinger General-Anzeiger vom 17.04.2018 über unsere Veranstaltung: Pommes mit bunten Tönen

Letzte Änderung am Donnerstag, 19 April 2018 21:09